CENSIO » Aktuell » Risikovorsorge » Berufsunfähigkeitsversicherung » Berufsunfähigkeitsversicherung für Deutsche im Ausland

Berufsunfähigkeitsversicherung für Deutsche im Ausland

Berufsunfähigkeitsschutz für Deutsche, die im Ausland wohnen und arbeiten

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist für Deutsche, die im Ausland leben und arbeiten und arbeiten genauso wichtig, wie für die Deutschen, die in der Heimat geblieben sind, dabei spielt es keine Rolle, ob man im Ausland als Arbeitnehmer oder Selbständiger tätig ist. Fakt ist, dass Risiko Berufsunfähigkeit macht auch im Ausland nicht halt.

Den gewünschten Berufsunfähigkeitsschutz bietet jedoch nicht jede Versicherung an. Zudem gelten für jedes Land andere Annahmerichtlinien bei den Berufsunfähigkeitsversicherungen. Die Risikoeinstufung ist individuell und abhängig von unterschiedlichen Kriterien. Hierbei wird folg. abgefragt: Handelt es sich um einen vorübergehenden oder langfristigen Auslandsaufenthalt ( Dauer der Auslandsaufenthaltes ), Aufenthalt in welchem Land………etc.

Hinweis:
Versicherungsschutz gegen Berufsunfähigkeit bzw. Erwerbungsfähigkeit bei Aufenthalt außerhalb der Staaten Westeuropas sowie USA, Kanada, Australien, Neuseeland kann mit einer Sondervereinbarung gewährt werden.

Berufsunfähigkeit das unterschätze Risiko

Viele Menschen unterschätzen das Thema Berufsunfähigkeitsversicherung noch immer, obwohl die Berufsunfähigkeitsversicherung zu den wichtigsten Versicherungen überhaupt zählt, denn sie leistet dann, wenn Sie aufgrund von Krankheit oder Unfall in Ihrem derzeitigen Beruf nicht mehr arbeiten können. Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist die einzige Versicherung die das Berufsbild mit dem Krankheitsbild verbindet.

Seit dem 01.01.2001 haben sich die gesetzlichen Regelungen geändert, mit der Folge, dass seit diesem Zeitpunkt im Falle eines Falles keinen Anspruch auf eine gesetzliche Rente mehr haben, wenn Sie berufsunfähig werden und nach 1961 geboren sind. Schon deshalb ist für die Jahrgänge nach 1961 eine Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll. Das Problem ist, wenn Sie berufsunfähig sind, dann funktioniert Ihre Arbeitskraft nicht mehr und deshalb können Sie kein Einkommen mehr erzielen, dann ist i.d.R. Ihre Existenz bedroht. Allein unter diesem Gesichtspunkt ist die Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll. Inzwischen wird jeder 5. bis zum Rentenalter berufsunfähig.

Sie möchten im Ausland individuell beraten werden?
Auf Ihren Wunsch beraten wir Sie auch individuell durch einen unserer Finanzberater – natürlich kostenlos und unverbindlich. Unser Ansprechpartner für Sie ist Udo Langkau. Sie erreichen Ihn per Skype: Udo Langkau, per E-Mail oder unter folg. Telefonnummer: 0049-39202-5200-0.

Beachte: Nur wenige Anbieter bieten Berufsunfähigkeitsschutz für Deutsche im Ausland an

Das Risiko Berufsunfähigkeit kann bei Krankheit oder Unfall starke finanzielle Folgen nach sich ziehen und um bei Eintritt der Berufsunfähigkeit den Lebensstandard aufrecht zu erhalten, muss privat mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung vorgesorgt werden. Für Deutsche, die im Ausland arbeiten und wohnen, können sich für den Neuabschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung allerdings Probleme durch ihren Auslandsaufenthalt ergeben, denn nur sehr wenige deutsche Versicherungsgesellschaften bieten hierfür Versicherungsschutz an.

Bei der Auswahl nach einer Berufsunfähigkeitsversicherung für Deutsche im Ausland sollten folgende Punkte berücksichtigt werden:

  • Wie heißt der Name des Landes, in dem der Wohnsitz des Antragstellers liegt?
  • Handelt es sich um einen vorübergehenden oder Langfristigen Auslandsaufenthalt?
  • Welche berufliche Ausbildung / Studium hat der Antragsteller?
  • Welche berufliche Tätigkeit ( falls Abweichung von Ausbildung / Studium ) übt der Antragsteller aus?
  • Hat der Antragsteller Vorerkrankungen / oder gesundheitliche Beeinträchtigungen ?

Beachte: Momentan bieten wir keine Beratung und keine Berufsunfähigkeitsversicherung für Deutsche im Ausland an, weil sich die Annahmerichtlinien der Versicherer geändert haben! Wir arbeiten an einer Lösung. – Wir danken für Ihr Verständnis!

Für die individuelle Risikoeinschätzung gelten selbstverständlich die gleichen Annahmerichtlinien wie für Versicherungsnehmer die in Deutschland wohnen. Bei der Berufsunfähigkeitsversicherung für Deutsche die im Ausland leben und arbeiten, sind sehr viele Kriterien zu berücksichtigen. Deshalb ist ein Gespräch / Telefonat mit einem Experten unerlässlich.

censio-Tipp:

Censio.de bietet für Deutsche die im Ausland leben und wohnen in ausgewählten Ländern und Berufen eine Möglichkeit, sich gegen das Risiko Berufsunfähigkeit abzusichern und den richtigen Berufsunfähigkeitsschutz zu finden. Profitieren Sie von unserer Spezialisierung und nehmen Sie Kontakt zu unseren Experten auf.

Jetzt Tarife vergleichen Jetzt Tarife vergleichen

Weiterführende Artikel:

Autor: Udo Langkau am 11. Jul 2014 10:27, Rubrik: Berufsunfähigkeitsversicherung,

nach oben