CENSIO » Aktuell » Altersvorsorge » Private Altersvorsorge » Wie hoch ist meine Lebenserwartung?

Wie hoch ist meine Lebenserwartung?

Für eine ausreiche Altersvorsorge die eigene Lebenserwartung richtig einschätzen

Die private Altersvorsorge ist heutzutage unumgänglich. Gesetzliche Rentenzahlungen sind nicht ausreichen, um einen finanziell sicheren Lebensabend zu garantieren. Verbrauchern stehen verschiedene Vorsorgekonzepte und Vorsorgeprodukte zur Verfügung. Wichtig ist, dass die geplante Vorsorge bis an das Lebensende reicht. Denn je älter wir werden, umso teurer wird der Ruhestand. Die Wenigsten können ihre eigene Lebenserwartung richtig abschätzen. Es ist Allgemein bekannt, dass die Deutschen immer älter werden. Welches konkrete Alter für welche Altersklasse zutrifft, ist weniger bekannt. Ein heute 65 Jähriger Mann hat nicht die gleiche Lebenserwartung, die er zum Zeitpunkt der Geburt hatte. Die sogenannt fernere Lebenserwartung gibt Auskunft darüber, wie hoch Ihre aktuelle Lebenserwartung im Durchschnitt ist.

Fernere Lebenserwartung für die Altersvorsorge berücksichtigen

Ein Mann der im Jahr 1950 geboren wurde, hatte damals eine Lebenserwartung von 72 Jahren. Für Frauen waren es zu diesem Zeitpunkt 79 Jahre. Im Laufe der Zeit verändern sich die allgemeinen Lebensumstände und die Medizin macht merkliche Fortschritte. Diese Punkte erhöhen die Lebenserwartungen deutlich. Ein Mann mit 65 Jahren hat im Jahr 2015 eine Lebenserwartung von 84 Jahren, für eine Frau sind es 87 Jahre. Im Schnitt werden jeder zweite Mann und jede zweite Frau, die bereits das 65. Lebensjahr erreicht haben, 85 Jahre alt. Jeder vierte Mann und jede zweite Frau feiern sogar den 90. Geburtstag. Haben Sie frühzeitig eine private Rentenversicherung oder eine Kapitallebensversicherung abgeschossen, haben Sie höchstwahrscheinlich eine unzureichende Auszahlungssumme versichert. Ist Ihr Vorsorgeziel auf eine Lebenserwartung von 75 oder 80 Jahren ausgelegt, entsteht eine Versorgungslücke, überleben Sie diese Geburtstage. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, im fortgeschrittenen Alter die private Altersvorsorge zu optimieren und auf das neue Vorsorgeziel anzupassen.

Mit einer Sofortrente die Vorsorgelücke schließen

Eine Sofortrente ist eine gute Wahl, steht Ihnen kurz vor Renteneintritt eine größere Kapitalsumme zur Verfügung. Die Sofortrente ermöglicht es Ihnen, eine sichere Rentenzahlung bis an Ihr Lebensende zu erhalten. Es spielt keine Rolle, welches Alter Sie erreichen, Sie erhalten die vereinbarten Zahlungen jeden Monat.

Das Konzept der Sofortrente hat viele Vorteile zu bieten:

  • Monatliche Rentenzahlungen in garantierter Höhe, lebenslang.
  • Kapitalentnahme während der Auszahlung möglich.
  • Verbleibendes Kapital für den Hinterbliebenenschutz verwenden.
  • Es fällt keine Gesundheitsprüfung an.
  • Steuerliche Vorteile ab Auszahlungsbeginn.
  • qualifizierte Experten garantieren professionelle Beratung
  • Versicherungen von zu Hause per E-Mail, Fax oder Post abschließen

Haben Sie durch eine Erbschaft, eine Lebensversicherung oder einen Immobilienverkauf eine größere Geldsumme erhalten, können Sie diese in eine Sofortrente umwandeln. Sie erhalten die Rentenzahlungen sofort. Sie bestimmen den Auszahlungsbeginn selber. Das aufgewendete Kapital ist nicht fest in der Police gebunden. Kommen Sie in eine finanzielle Notlage, ist eine Kapitalentnahme möglich. Die monatlichen Zahlungen werden entsprechend angepasst. Entscheiden Sie sich für eine Sofortrente mit Garantiezahlungen, können Sie verbleibendes Kapital vererben. Ausstehende Zahlungen werden an die begünstigte Person gezahlt. Die Todesfall-Leistungen sind frei von der Einkommenssteuer. Es ist nicht notwendig, sich einer Gesundheitsprüfung zu unterziehen. Sie können die Sofortrente unabhängig von Ihrem aktuellen Gesundheitszustand abschließen. Steuerlich hat diese Form der Altersvorsorge ebenfalls Vorteile zu bieten. Der Ertragsanteil wird lediglich zu 50% Ihres individuellen Steuersatzes versteuert. Je älter Sie zu Beginn der Rentenzahlungen sind, umso geringer Ihr Steuersatz.

Ausreichend vorsorgen für hohe Lebenserwartungen

Mit großer Wahrscheinlichkeit wird eine heute 65 Jährige Person den 85. Geburtstag erleben. Mit einer Sofortrente können Sie sich bis an Ihr Lebensende eine finanzielle Grundversorgung sichern. Erfahren Sie von unseren censio Beratern, welche Optionen Ihnen zur Verfügung stehen. Genießen Sie auch im hohen Alter finanzielle Freiheit.

Jetzt Tarife vergleichen Jetzt Tarife vergleichen

Weiterführende Artikel:

Autor: censio.de am 30. Jul 2015 07:01, Rubrik: Private Altersvorsorge, Kommentare geschlossen.

nach oben